Almabtrieb in Treffling

Im Rahmen der Veranstaltungsreine "Heimat Herbst" findet in Treffling bei Seeboden der Almabtrieb statt. Nach dem guten Erfolg im letzten Jahr steht diese Veranstaltung auch heuer wieder auf dem Programm. Gerne folgen wir der Einladung auch an diesem Ereignis aktiv mitzuwirken. So treffen wir uns wie gewohnt mit einer Verspätung von 30 Minuten gegen 13.30 Uhr vor dem Gemeindehaus in Lendorf um dann gemeinsam nach Treffling zu fahren. Als wir dort ankommen ist das Fest schon in vollem Gange. Schnell suchen wir unseren Aufstellungsort auf und reihen uns in die Umzugskolonne ein. Zwischen Kühen, Ziegen und Pferden marschieren wir zu Tal. Bei jedem Zwischenstopp zeigen wir einen kleinen Ausschnitt aus unserem Tanz- und Plattlerprogramm. Der Festzug wird von tausenden Besuchern, die am Straßenrand stehen mitverfolgt. Auch der ORF hat seine Kameras aufgestellt um das Fest filmisch fest zu halten (Am Abend waren wir dann in der Sendung "Kärnten Heute" kurz zu sehen) . Schließlich gelangen wir zum Festplatz bei der Burg Sommeregg wo wir im Festzelt und auch am Freigelände noch einige Tänze und Plattler zum Besten geben. Während wir von den Besuchern mit ihrem tosenden Beifall belohnt werden dankt uns der Veranstalter mit Getränken und einem Imbiss. Die Mädchen flitzten in ihren Trachten über die Riesenrutsche und die Burschen ließen sich von flinken Händen das Gesicht bemalen. Einhellige Meinung der Teilnehmer: "Hier fahren wir im nächsten Jahr wieder her."


[Zurück]