Eine junge 40-erinn, Baumgartner Silvia

In Abwesenheit unseres Chefs, der ja in Lendorf auf der Bühne steht treten wir im Dorfgemeinschaftshaus in Amlach auf. 40 Jahre sind zu feiern und wenn es dazu noch ein weiblicher 40-iger ist fahren wir besonders gerne hin. Mit den Bussen von Taxi Gruber werden wir bis vor die Türe chauffiert und gemeinsam marschieren wir ein. Sogleich werden wir freudig begrüßt und wir dringen kaum bis zum Geburtstagskind durch. Nachdem wir unsere Geschenke begleitet mit den Besten Wünschen für die Zukunft überreicht hatten geben wir natürlich auch eine Kostprobe aus unserem Programm. Da es so gut ging, sollten noch einige Darbietungen folgen. Verwöhnt werden wir natürlich kulinarisch und geistig – nicht nur mit Honigschnaps. Ein herrliches Buffet wartet auf die Gratulantenschar und für reichliche Flüssigkeit wird an der Theke gesorgt. Unser Michael scheint heute etwas müde zu sein, denn er legt sich recht früh ein Nickerchen ein. Fröhlich erklingt die Musik und wir unterhalten uns ausgezeichnet. Gegen 23.00 Uhr schaut auch noch unser Obmann vorbei, um dem Geburtstagskind zum schon fortgeschrittenen 40-er zu gratulieren, oder will er uns nur kontrollieren? In der Umgebung warten auch noch einige Veranstaltungen um besucht zu werden und um auch dort gesehen zu werden macht sich ein Teil der Burschen auf den Weg um unser nächtliches Oberkärnten zu erkunden. Die älteren Semester des Teams verbleiben noch ein Weilchen um nochmals alle Hochleben zu lassen. Schließlich wird es aber auch für unsere Veteranen Zeit den Heimweg anzutreten. Einfach gesagt: "Es sind wieder alle zur selben Zeit ins Bett gekommen, Alt und Jung!" Unserem Geburtstagskind, Baumgartner Silvia möchten wir nochmals alles Gute und viel Gesundheit für die weiteren Jahre wünschen und uns nochmals recht herzlich für die Gastfreundschaft bedanken.


[Zurück]