Polterabend Simschitz Michaela

Wie es so Brauch ist bei uns in Kärnten wird vor der Hochzeit noch einmal so richtig das Junggesellendasein gefeiert. Waren es früher nur die Burschen die den Abschied vom Junggesellenleben feierten hat es sich inzwischen auch in der Damenwelt weit verbreitet. Da es in unserem Verein in letzter Zeit nur wenige heiratslustige Personen gibt, müssen wir eben mit andern dieses Ereignis gebührend feiern. Die Gelegenheit dazu bot sich nun am 12. August 2006. Michaela Simschitz feierte in Lendorf 21 ihren Polterabend und wurde von Hohenberger Daniela mit einem Auftritt der Lendorfer Schuhplattler überrascht. Schon kurz nach unserer Ankunft und unseres Auftrittes war Stimmung in die Damenwelt eingezogen. Als wir uns dann noch unter die Damen mischten wurde richtig ausgelassen gefeiert und so wurde es sogar noch ein recht lustiger Abend. Während die Damenwelt für Getränke und Speisen sorgten, waren die Burschen für die Stimmung in der Lackierbox verantwortlich. Gottfried stimmte immer wieder Singspiele an und alle machten fröhlich mit. Mit Nachreden ist hier zu rechnen!

Wir jedenfalls wünschen der Braut alles Gute zur Hochzeit und viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.


[Zurück]