Bunter Abend am Rojachhof

Fast genau ein Jahr nach unserem letzten Auftritt am Rojachhof treffen wir uns wieder ebendort um für eine schwedische Reisegruppe einen Bunten Abend zu gestalten. Schon im Vorfeld sind sich einige Mitglieder nicht ganz sicher ob der Auftritt überhaupt zustande kommen wird. Unsere Musikanten, Pleschberger Simon und Amentisch Christof sind beide auswärts. Und ob Gritzner Thomas die beiden ersetzen und den Auftritt spielen wird können, wird auch teilweise bezweifelt. Unser Obmann jedoch sieht kein Problem und sieht dem Auftritt gelassen entgegen. Am Abend des Auftrittes, kurz vor Beginn dann die Ernüchterung. Aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle sind nur 3 Mädchen erschienen, auch Thomas scheint krank zu sein. Nach einigen Telefonaten gelingt es uns aber doch ein auftrittstarkes Team zu stellen. Und Schließlich können wir dann, mit einer Verspätung von 15 Minuten, mit 6 Paaren auftanzen. Thomas meistert seine Aufgabe als Musikant der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe ausgezeichnet und Nebenbei haben Bernd Zlattinger und Hattenberger Sandra auch ihren ersten Auftritt in unserer Gruppe. Mit einer recht ausgewogenen Mischung, aus Vorführung und gemeinsamen Publikumstänzen, können wir die vorwiegend jungen Gäste aus dem Norden begeistern. Es wird fleißig getanzt, fotografiert und gelacht, und so wird es doch wieder ein gelungener Auftritt.

Rindlisbacher Traugott bedankt sich seinerseits mit der Spende von Getränken.


[Zurück]